Skip to content

Das ultimative Nerd-Geek-Blogstöckchen

20. Dezember 2015

Miss Booleana hat mir ein Stöckchen zu geworfen und da es schon lange her ist, dass ich mal direkt ein Stöckchen bekommen habe, kann ich es mir nicht nehmen lassen, dieses Geek-Nerd-Stöckchen zu beantworten.

„Geklaut“ bei Miss Booleana, die es wiederum von Frau Magarete hat

Ein gelangweilter Krösus steckt Dir einen 500€ Schein zu mit den Worten “Kauf Dir was Schönes, Nerd.” Was kaufst Du Dir?

Oha… im Moment auf jeden Fall diesen kleinen BB-8, den man dann ja per App steuern kann. Auf den bin ich irgendwie schon lange scharf. Der Rest würde dann wahrscheinlich für Comics und Bücher draufgehen.

Der Film Green Lantern ist für die meisten vermutlich eine üble Gurke, doch ich liebe ihn trotzdem, weil …

Ich würde jetzt zwar nicht unbedingt von Liebe sprechen, aber ich mag ihn einfach. Ich gebe zu, ich wusste vorher nicht viel mehr über Green Lantern, als das es ihn gibt. Ich mochte die Umsetzung der Fähigkeiten, ich fand Ryan Reynolds sympathisch in der Rolle und den im Allgemeinen sehr unterhaltsam…

Du hast im Suff eine Wette verloren und MUSST Dir ein mindestens faustgroßes Superheldenzeichen tätowieren. Welches wählst Du und wo kommt es hin?

Ganz klar die Batman-Fledermaus. Die runde Tom-Burton-Variante, nicht das zackige Nolan-Ding und auf keinen Fall die dicke Fledermaus aus dem kommenden „Batman v Superman“. Wenn dann klassisch!!! Und das alte Logo von Burton mag ich sehr.

Die Frage nach dem Wohin ist schon etwas schwieriger… ich würde sagen, irgendwo am Oberarm-Schulter-Bereich wahrscheinlich.

Nenne 3 nerdige Dinge, die jetzt gerade auf Deinem Schreibtisch (oder in der Nähe) stehen/liegen/hängen/schweben.

Über meinem Schreibtisch hängt ein Leinwand-Druck mit alten Comic-Covern, den ich zu meinem 30. Geburtstag bekommen habe. Auf dem Schreibtisch selbst wachen dann Mulder und Scully darüber, dass ich weiterhin die Wahrheit irgendwo da draußen suche (und mittlerweile bewachen sie auch meine nicht ganz so exklusive Star-Wars-The-Force-Awakens-Münze mit dem Millennium-Falken drauf, die es im Kino gab). Dazu liegt immer griffbereit „1001 Filme, die man gesehen haben muss“… gut zum Blättern und so. (BTW: das nerdigste steht dann unmittelbar neben meinem Schreibtisch – mein Comic-Regal, so als Mini-Zusatzpunkt 😉 )

Unbenannt

Mit welchem noch lebenden Star (Schauspieler, Musiker, Cosplayer, Schriftsteller, you name it) würdest Du gerne mal einen ganzen Tag verbringen? Und was würdet ihr an diesem Tag zusammen tun?

Ich glaube, in meine aktuellen Stars-Wars-Manie würde ich mir Daisy Ridley schnappen und sie den ganzen Tag nur über die Dreharbeiten ausfragen. 😉

In welcher fiktionalen Welt (Roman, Film oder Game) würdest Du gerne leben? Warum?

Ich könnte so viele Welten aufzählen, die ich so unglaublich faszinierend finde – aus Büchern, Filmen und Games gleichermaßen. Da ich mich nicht so recht entscheiden will, nenne ich hier einfach die erste fiktionale Welt, die mich so richtig mitgerissen hat. Und das war Fantasien aus Michael Endes „Die Unendliche Geschichte“. Ich habe dieses Buch geliebt und muss es eigentlich unbedingt noch einmal lesen, denn ich kann mich nicht mehr an viele Details erinnern, aber das war eine fantastische Welt so voller interessanter Wesen und Orte.

Du hast wahnsinniges Glück und ziehst einen uralten, vergessenen Wunschring aus einem Kaugummiautomaten. Was wünschst Du Dir mit dem einen verbliebenen Wunsch, wenn “mehr Wünsche” und “Weltfrieden” nicht zählen?

Oh, die uralte Frage… bei der ich mich nie entscheiden kann, ob ich mir wünschen soll, dass ich fliegen kann oder das ich die Fähigkeit habe, mich unsichtbar zu machen. Die Wünsche der Kindheit verfolgen mich auch noch bis zur heutigen Zeit. Ich glaube, ich entscheide mich fürs Fliegen… oder doch lieber Unsichtbarkeit???

Vielleicht sollte ich mir einfach wünschen, dass der Ring mir die Entscheidung abnimmt. Aber danach habe ich dann ja nichts mehr, was mir den Wunsch erfüllt.

Also gut…. Fliegen! Ja, ganz sicher… unsichtbar. Ach verdammt…. das überfordert mich! Ich werde wahrscheinlich nie eine Antwort finden, weil dieser eine Wunsch so sorgfältig überlegt sein will, dass ich kurz vom Tod stehe und mir dann einfach wünsche, nicht zu sterben. Oops…

Was würdest Du bei einem Ausflug in die Natur lieber finden, ein magisches Schwert oder eine Alienwaffe? Warum?

Pffff…. scheiß auf die Alienwaffe. Magisches Schwert!!!! Immer!!!! Erst einmal ist so ein magisches Schwert verdammt cool, zweitens ist so ein magisches Schwert magisch und vielleicht kann es mir den zweiten Wunsch erfüllen, den der Kaugummi-Wunschring mir nicht erfüllen konnte und drittens ist ein Schwert einfach verdammt cool. Alienwaffe…. langweilig!!!!!!

Welches Buch, Computerspiel oder Comic würdest Du gerne ENDLICH mal verfilmt sehen und von welchem Regisseur?

„Superman: Red Son“ – Superman landet nicht in den USA, sondern in der Ukraine und wird so zum Vorreiter des Sozialismus und zu Stalins rechter Hand. Dieser Comic ist so herrlich schräg, das wäre was fürs Kino und würde dem ganzen Superman-Batman-Thema einen ganz neuen Anstrich verpassen.

Was lässt Dich zum Hulk mutieren? Welches Thema kann eine “Nerd Rage” in Dir auslösen?

„Die Star Wars Prequels sind eigentlich ganz gut“ ist zumindest ein Thema, dass den Nerd Rage schon ziemlich gut heraufbeschwören kann. Ich würde jetzt nie wirklich Full Hulk gehen, weil das tatsächlich nicht so meine Natur ist. Ich sage immer, jedem das Seine. Aber wenn’s um Star Wars geht, dann… ja, dann… 😀

Ich bin jetzt auch verpflichtet, jemanden zu vertaggen… und wähle mal einfach all diejenigen, die diesen Artikel liken und kommentieren oder auch einfach nur gelesen haben, sich zu beteiligen. Besonders interessiert wäre ich aber auch an den Antworten von ERGOThek, Dominik, bullion, Owley, MissCharlesDexterWard… aber wie gesagt, es ist jeder herzlich eingeladen!!!!

In diesem Sinne: Schönen 4. Advent!!!!

Advertisements
9 Kommentare leave one →
  1. 20. Dezember 2015 14:36

    Hey cool, danke fürs mitmachen! 😀 Mir ist aufgefallen, dass ich bei der Frage nach dem Tattoo vergessen habe zu sagen wo … bei all den Antworten auf die Frage, die ich bisher so gelesen habe, haben mit Abstand die meisten das Batman-Logo genannt (ich auch) – find ich gut XD
    Schöne Antworten! BB-8??? Per App steuerbar?? *_* das klingt sehr cool! Hab den Film gestern auch endlich gesehen und mich artig um das lesen aller Reviews gedrückt, bevor ich sie selber geschrieben habe …

  2. 20. Dezember 2015 19:04

    Huch, na das ist ja eine Herausforderung :))
    Na dann mache ich mal dran…

  3. 20. Dezember 2015 20:21

    Danke fürs Bewerfen! Ich habe das Stöckchen schon beim Ursprung auf Nerd-Wiki gesehen, doch werde ich realistisch gesehen nicht dazu kommen mitzumachen. Inzwischen sind die meisten spannenden Antworten auch schon gepostet. Und kann ich mich überhaupt noch Nerd schimpfen solange ich „The Force Awakens“ noch nicht gesehen habe? 😀

    • donpozuelo permalink*
      21. Dezember 2015 09:47

      Du bist Nerd-Vater von mehreren kleinen Jedis, der gerade in seinen Rebellenstützpunkt umgezogen ist… du darfst dich auch weiterhin Nerd schimpfen 😀

Trackbacks

  1. DasUltimativeNerd-Geek-Blogstöckchen | DasDingAufDerSchwelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: