Skip to content

Kino zum Weltuntergang

30. Dezember 2011

Ja, ihr habt richtig gelesen. Und wenn ihr „2012“ gesehen und alles andere rund um das kommende Jahr gelesen habt, dann solltet ihr wissen, dass das Ende kommt. Gibt’s eine bessere Aussicht für das Neue Jahr?

Selbstverständlich, wenn man nur mal schaut, was uns so im nächsten Jahr kino-technisch alles erwartet. Solange das alles vor dem 21. Dezember in den Kinos läuft, ist doch alles in Butter! Hier nun also meine kleine Auswahl an Filmen, die uns das Endjahr versüßen wollen.

Großes Kino – also all die großartigen Blockbuster, die schon lange, lange vor ihrem Erscheinen die Gemüter erhitzen und uns in freudiger Erwartung zittern lassen:

  • The Dark Knight Rises (Nolans letzter Flattermann)
  • The Hobbit (der erste Teil von Bilbos Reise mit den Zwergen)
  • James Bond: Skyfall (Craigs letzter Bond wird hoffentlich besser als sein zweiter)
  • Spider-Man (eigentlich haben wir ja schon einen guten Spider-Man, aber in dem hier spielt Emma Stone mit)
  • The Avengers (wir kennen ja jetzt alle Kollegen einzeln, nun müssen sie gemeinsam die Welt retten)
  • Prometheus (da war doch was mit dem Alien – und was davor war, zeigt man uns jetzt)

Schon jetzt hochgelobt – bei uns kommt ja eh immer alles irgendwie viel später an, weswegen viele Filme schon hochgelobt worden sind, bevor wir sie überhaupt zu Gesicht bekommen:

  • Tinker Tailor Soldier Spy (allein der Trailer verspricht schon ein aufregendes Katz-und Maus-Spiel, hoffentlich hat der ganze Film noch mehr drauf)
  • Shame (Michael Fassbender, Baby!!! Wenn das kein Oscar-Kandidat ist!!!!)
  • The Artist (The Return of Stummfilm)
  • J. Edgar (Eastwood und Di Caprio zeigen uns die Anfänge des FBI)
  • Hugo (Scorsese goes 3D)
  • Martha Marcy May Marlene (fieser Sektenthriller – allein der Trailer macht schon Angst)
  • Drive (Ryan Gosling fährt Auto in einem angeblichen „Arthouse Action“ – das muss ich sehen)
  • Sleeping Beauty (es geht nicht wirklich um Dornröschen, dafür hat aber eine Dame aus „Sucker Punch“ was damit zu tun 😉 )

Mit Spannung erwartet – gut, möglicherweise werden diese Filme nur von mir mit Spannung erwartet:

  • Django Unchained (Tarantinos Western Hommage an „Django“ mit Leo, Jamie und Christoph)
  • Pirates: Bands of Misfits (Aaaarrrrrhhhh… Knetfiguren-Piraten… I like)
  • World War Z (das Buch war schon recht interessant, bleibt nur die Frage, wie sie das filmisch umsetzen)
  • Cloud Atlas (ebenfalls ein Hammer-Buch, dass ich eigentlich für unverfilmbar halte
  • Super (lief schon auf dem FFF und ich hab’s verpasst – Sauerei)
  • Brave (Pixar geht nach Schottland)

Da sieht der Trailer doch schon ganz gut aus – mehr lässt sich zu den meisten aber wohl auch noch nicht sagen, deswegen bleiben die unkommentiert:

Tja, die Liste steht. Nicht in Stein gemeißelt, aber es ist schon mal ein guter Anfang. Mal schauen, wie viel davon tatsächlich gesichtet wird 😉

Auf jeden Fall Euch allen ein frohes, gesundes Neues Jahr.

Advertisements
14 Kommentare leave one →
  1. 30. Dezember 2011 10:57

    Wünsche ich dir ebenso 🙂

    • donpozuelo permalink*
      30. Dezember 2011 17:09

      Danke!!!! Und auch an dich!!!!

  2. 30. Dezember 2011 13:15

    Auch dir ein gutes neues Jahr!! Freu mich schon auf viele neue Rezensionen 2012 – ich kommentiere hier zwar kaum, bin aber begeisterte Leserin des Blogs 😉

    • donpozuelo permalink*
      30. Dezember 2011 17:08

      Dir ebenso. Und hier ist jeder willkommen. Auch die ohne Kommentare 🙂

  3. 30. Dezember 2011 14:38

    Dir auch ein frohes Neues – und bei den Filmen wird das sicherlich auch eintreten 😉

    • donpozuelo permalink*
      30. Dezember 2011 17:09

      Ja, ich hoffe auch, dass das mit den Filmen in diesem Jahr mal so richtig reinhaut. Sowohl im Mainstream als auch daneben.

      Und dir auch ein frohes Neues.

  4. 31. Dezember 2011 10:18

    Djano ist ja neben den erstgennaten, der Film auf den ich mich nächstes Jahr am meisten freue, ich meine Christoph Waltz als deutscher Kopfgeldjäger…DAMN!

    • donpozuelo permalink*
      1. Januar 2012 22:34

      😀 Wohl wahr, wohl wahr!!!

  5. 31. Dezember 2011 12:19

    btw. hast du jetzt extra so Zeugs wie „Snow White and the Huntsman“, „The Hunger Games“ oder „Dark Shadows“ nicht drauf?

    • donpozuelo permalink*
      1. Januar 2012 22:36

      „Snow White“ habe ich tatsächlich vergessen. Sollte im Gegensatz zu „Mirror Mirror“ schon auf die Liste. „The Hunger Games“ sehe ich noch ehrlich gesagt etwas skeptisch… schon wieder so eine Buch-Trilogie. Mal schauen!!! Und „Dark Shadows“ reizt mich ehrlich gesagt noch nicht sehr, kommt aber erstmal mit auf die neue „To-See“-Liste fürs nächste Jahr.

  6. 2. Januar 2012 08:54

    Also The Dark Knight Rises…logisch.
    Ansonsten freue ich mich erstaunlich fest auf Tinker Taylor Soldier Spy. Wird vermutlich manch Blockbuster in den Schatten stellen…also was mich betrifft.

    Von denen man wenig weiss: Beim Gedanken an Django Unchained und World War Z bekomme ich jedenfalls Kammerflimmern. Das wird so oder so grossartig. Garantiert.

    • donpozuelo permalink*
      2. Januar 2012 11:27

      Tinker Taylor Soldier Spy steht bei mir auch ganz hoch oben auf der Liste. Genauso wie World War Z. Das Buch war schon echt gut, hoffen wir mal, dass der Film das einfangen kann 😉

  7. 13. Januar 2012 21:24

    Auf Prometheus freue ich mich total.
    The Divide und Super sind gut. Liefen ja beide auf dem FFF.
    World War Z, hm, das Buch fand ich okay, mal sehen, was sie draus gemacht haben.

    • donpozuelo permalink*
      14. Januar 2012 00:15

      Das Buch zu „World War Z“ fand ich super. Stelle mir eine Adaption recht schwierig vor, aber ich habe hoffnung 😉

      Bei „Prometheus“ hoffe ich, dass der an „Alien“ herankommt. Wäre ja mal schön, wieder einen guten Sci-Fi-Horror-Film im Kino zu sehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: